+++ Charmantes MRH in zentraler Lage von Lüneburg +++

Angebotspreis: €429.900 €

Wohnrecht: Kaufen

Preis: €429.900 €

Zimmer: 5.5

Stadt: 21335 Lüneburg

Angebotdetails

Dieses charmante Reihenmittelhaus ist auf einem ca. 171 qm großen Eigentumsgrundstück gelegen und wurde im Jahr 1903 in massiver Bauweise errichtet. Auf ca. 142 qm Wohn- und Nutzfläche verteilen sich insgesamt 5,5 Zimmer, zzgl. eines 16 qm großen Teilkellers und einer ca. 6,30 qm großen Waschküche im Außenbereich. Die Immobilie wurde im Jahr 2012 aufwändig saniert. Unter anderem wurden die Zu- und Abwasserleitungen, die Elektroleitungen und die Heizungsrohre vollständig erneuert und verlegt. Die alte Heizung wurde zeitgleich durch eine neue Gastherme ersetzt. Des weiteren wurden die Fenster, die größtenteils von Holz auf Kunststoff umgerüstet wurden, sukzessiv, im Laufe der letzten 10-30 Jahre ausgetauscht. Im Erdgeschoss befinden sich das Wohn-und Esszimmer, eine moderne Ikea-Küche sowie der Zugang zum Innenhof. Das Wohnzimmer ist mit robustem Parkettboden ausgestattet. Das modernisierte und helle Badezimmer verfügt über einen Terrassenzugang und ist über das Treppenhaus zu erreichen. Im 1. Obergeschoss befinden sich 4 kleine zusammenhängende Zimmer, die im Kreis durch Türöffnungen miteinander verbunden sind. Im Dachgeschoss befindet sich ein großes sowie zwei kleine Zimmer. Das Haus ist teilweise unterkellert. Im Innenhof befindet sich neben der Waschküche, die über eine Heizung und ein WC verfügt, eine kleine Werkstatt und zwei separate Abstellflächen im Schuppen.
Besonderheiten:
Der Dachbodenbereich ist vollständig ausgebaut, jedoch durch fehlende Heizkörper nicht zu Wohnzwecken geeignet. Die Versorgungsleitungen wurden bis in das Dachgeschoss hochgezogen, allerdings noch nicht im Stockwerk verteilt. Die reine Wohnfläche beträgt aktuell ca. 100 qm. Der Standort der Immobilie liegt im sogenannten Senkungsgebiet von Lüneburg. Die Immobilie wird frei von Mietverhältnissen übergeben. Ein möglicher Mietzins von 10-11€ pro Quadratmeter ist im jetzigen Zustand realistisch.
Information zum Senkungsgebiet Lüneburg:
Das messtechnisch überwachte Senkungsgebiet mit einer Größe von 1,8 Quadratkilometern (qkm) erstreckt sich etwa von der Rückseite des Rathauses über die westliche Altstadt bis zum Schildstein und bis Volgershall. Im Norden verläuft der Bereich, in dem messtechnische Bewegungen erfasst werden, ungefähr entlang der Schomakerstraße und im Süden über die Saline bis zum Postgelände entlang Neues Feld zum Schildsteinweg. Innerhalb dieses Bereiches liegt der rund 1,2 qkm große Salzstock, in dem es auch zu Erdfällen kommen kann. An heute rund aktiven 300 Messpunkten werden die Erdbewegungen aufgezeichnet und ausgewertet, um rechtzeitig auf Veränderungen reagieren zu können.

Ausstattung:
– Vollständig saniert im Jahr 2012
– Neue Versorgungsleitungen
– Parkett-, Holzdielen-, und Fliesenboden
– Badezimmer mit Tageslicht und überdachtem Terrassenzugang
– Ausgebauter Dachboden (ca. 42 qm)
– Teilunterkellert (ca. 16 qm)
– 142 qm Wohn- und Nutzfläche
– Innenhof (35 qm) mit Schuppen (22 qm), Werkstatt (6,7 qm) und Waschküche

Mikrolage:
Die Immobilie liegt in zentraler Lage der Hansestadt Lüneburg. Fußläufig und in wenigen Gehminuten erreichbar sind unter anderem ein Penny, eine Kindertagesstätte und zahlreiche Gastronomiebetriebe sowie das Stadtzentrum selbst, in dem weitere Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten zu finden sind. Auch das öffentliche Verkehrsnetzt ist bequem zu Fuß zu erreichen. Trotz der zentralen Lage gibt es zahlreiche Ruheorte, wie beispielsweise den knapp 500m entfernten Kreidebergsee, den knapp 350m entfernten Kalkberg oder den Liebesgrund, der sich direkt vor den eigenen Türen befindet. Lüneburg bietet sämtliche Annehmlichkeiten des öffentlichen Lebens sowie Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs. Ärzte und Apotheker sind großzügig, ebenfalls in direkter Umgebung vertreten. Der städtische Marktplatz ist in ca. 10 Gehminuten erreichbar. Der Lüneburger Hauptbahnhof in knapp 5 Autominuten.

Makrolage:
Die Hansestadt Lüneburg lockt mit einer großen Vielfalt an Einkaufmöglichkeiten und lädt zum Flanieren ein. Die über tausend Jahre alte Hansestadt Lüneburg besticht im Stadtkern durch die historischen Backsteinhäuser mit ihren alten Fassaden und Giebeln. Die urigen Stadthäuser und eindrucksvollen Baudenkmäler beherbergen moderne Szenelokale und trendige Kneipen sowie viele kleine Modegeschäfte. Die Hansestadt verfügt außerdem über ein ausgedehntes Kultur- und Freizeitangebot. Vereine, Sportzentren, ein Hallen- und ein Freibad und vieles mehr befinden sich in direkter Nähe zum Haus. Das Bildungsangebot schließt sämtliche Schulen, unter anderem auch die Leuphana Universität mit ein. Kindergärten und eine Kinderkrippe sind ebenfalls vorhanden. Naturliebhaber kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten. Nur wenige Kilometer entfernt liegt die schöne Lüneburger Heide, eines der schönsten Naherholungsgebiete im Süden Hamburgs. Auch die Hansestadt Hamburg und somit der nächstgelegene Flughafen ist über die naheliegende A39 bzw. B404/A 25 in ca. 50 Minuten zu erreichen. Die Beliebtheit der Stadt macht sich auch in den allgemeinen Statistiken bemerkbar. Laut der LZ online nahm die Einwohnerzahl durch Zuzüge um ca. 0,25% auf knapp 80.000 Menschen zu.

Eckdaten

Objektnummer: A179
Objektart: Mittelreihenhaus
Anzahl der Zimmer: 5.5
Baujahr: 1903
Wohnfläche: 142 m²
Kaufpreis: €429.900 €
Käufercourtage: 3.57% inkl. gesetzlicher MwSt.
Adresse: 21335 Lüneburg
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Vituria

Immobilien

Kontakt

Kontakt

Kontakt

So erreichen Sie uns!

Telefon:

04131 6088748

E-Mail:

info@vituria.de

Adresse:

Vor dem Bardowicker Tore 6a, 21339 Lüneburg